Blog

Packbildaufbau in der Behälterglasindustrie

3. Februar 2014 | Von

Ein Plädoyer für den 1-reihigen Überschieber Seit vielen Jahren ist es in der Behälterglasindustrie üblich, die Packlagen zur Palettierung der Artikel mittels eines Überschiebers vollautomatisch aufzubauen. Das funktioniert hervorragend, nur haben diese Überschieber bereits groteske Ausmaße angenommen, benötigen sehr viel Platz, weil sie oftmals 4-spurig ausgeführt sind. Darüber hinaus benötigen sie komplizierte Verteilmechanismen (Weichen) um

[weiterlesen …]



Es ist höchste Zeit!

11. September 2013 | Von

(Diese Information richtet sich in erster Linie an Verantwortliche für die Kaltend-Technik in der Behälterglasindustrie.)  Möglicherweise verrichten in Ihrem Werk seit Jahrzehnten SIMATIC-S5-Steuerungen zuverlässig ihren Dienst. Die Maschinen funktionieren wie eh und je und alles scheint in Ordnung… – Aber es lauert Gefahr. Was ist, wenn in den nächsten Tagen eine Baugruppe ihren Dienst quittiert?

[weiterlesen …]



Maschinensicherheit

29. August 2013 | Von

Es hat sich in Punkto Maschinensicherheit einiges getan in den letzten Jahren. Anfangs waren Not-Aus-Schaltungen noch ein normaler Bestandteil der Steuerungen. Solange noch Schütz- bzw. Relaistechnik vorherrschten, war das auch so in Ordnung. Seitdem nun speicherprogrammierbare Steuerung den gesamten Ablauf von Maschinen steuern, schien es angebracht die Sicherheitstechnik separat von der Steuerungstechnik zu betrieben. Das

[weiterlesen …]



SIMATIC S7-1200

18. Januar 2013 | Von

Die Simatic S7-1200 kam anfangs als ausbaufähiges Kleinsteuerungssystem auf den Markt. Das Angebot an Baugruppen war noch überschaubar und auch die Software, das TIA-Portal steckte noch in den Kinderschuhen. So war es anfangs unvorstellbar, einmal größere Applikationen damit zu steuern. Inzwischen hat sich die S7-1200 zu einem leistungsfähigen Steuerungssystem entwickelt, das neben kleinen Anwendungen auch

[weiterlesen …]



STEP 7 – Indirekte Adressierung

15. August 2011 | Von

Für manchen erscheint die Indirekte Adressierung bei Step 7 als ein Buch mit sieben Siegeln. Dass es aber gar nicht so schwierig ist, möchte ich hier an einem Beispiel erläutern. Es gibt allerdings verschiedene Verfahren für das indirekte Adressieren, ich möchte allerdings nur 2 Varianten aufgreifen: Die Adressierung mit Pointer und den indirekten Aufruf eines

[weiterlesen …]



Liniensteuerung: Die Liniengeschwindigkeit

15. August 2011 | Von

Im Prinzip ist es ganz einfach die Standard-Bandgeschwindigkeit einer Sortierliniensteuerung berechnet sich aus der Stückzahl der Artikel pro Minute, deren Durchmesser und einer zu definierenden idealen Lücke zwischen den Artikeln. Damit sind auch, je nach Größe der definierten Lücken, Reserven vorhanden, wenn mal ein Stau aufgearbeitet werden muss. Standardformel für die Berechnung der Liniengeschwindigkeit in

[weiterlesen …]



Das einheitliche Bedienkonzept

12. August 2011 | Von

Das einheitliche Bedienkonzept für alle Komponenten der Palettier- und Verpackungsmaschinen und Palettentransport-Anlagen hat sich schon seit den 1980er Jahren bewährt. Um eine möglichst gleiche Bedienung für alle Maschinengruppen zu ermöglichen, sind die Bedienelemente links immer funktionsgleich, die grau angedeuteten Bedienelemente stehen für individuelle Funktionen der jeweiligen Maschinengruppe zur Verfügung. Die Funktionalität hat sich im Laufe

[weiterlesen …]



Handbedienung? Weg mit den vielen Tastern!

12. August 2011 | Von

Eigentlich sollen unsere Maschinen ja automatisch arbeiten, und nicht von Hand gesteuert. Aber gelegentlich muss doch mal von Hand gefahren werden, z.B. bei Auftreten einer Störung , bei der Wartung oder beim Einrichten auf ein anderes Produkt. Und wenn nun eine Maschine viele große und kleine Antriebe hat, dann können das auf einem Bedienpult schon

[weiterlesen …]



Automatisierungstechnik – Das Blog

12. August 2011 | Von

Hallo und Herzlichen Wilkommen! Neue Zeiten in der Internetnutzung: Nicht mehr  Seiten mit festen Inhalten sind gefragt sondern aktuelle und interaktive Blogs machen sich in allen Bereichen des Internets breit. Inhalte sollen aktuell sein und es soll die Möglichkeit geben, ggf. auf bereits in der Vergangenheit veröffentlichtes Wissen zurückzugreifen. Mit diesem Blog möchte ich auf

[weiterlesen …]